Samuel Koswähr

Chiropraktor 

Als ich 2009 die Matur abschloss, wusste ich noch nicht, was ich mit meinem Leben anfangen sollte. Immer mehr merkte ich, dass ich Menschen in Heilungsprozessen begleiten wollte. Auf der Suche nach einem Beruf, wie ich das tun konnte, wurde ich auf Dr. Roy Bösiger verwiesen. Nachdem ich ihn einen Tag lang bei der Arbeit beobachtet hatte, wusste ich, dass ich auch Chiropraktor werden wollte. Mir gefiel und gefällt die einzigartige Kombination aus handwerklicher Betätigung, Denkarbeit und Begleitung von Menschen in und durch die verschiedensten Lebensumstände.

Mein beruflicher Werdegang führte mich für das Grundstudium nach Los Angeles in den USA, wo ich nach drei Jahren mit einem Doktor der Chiropraktik abschloss. 2019 bestand ich dann in der Schweiz die eidgenössische Prüfung der Chiropraktik. Damit konnte ich im November desselben Jahres offiziell mit meiner zweijährigen Assistenzzeit bei Dr. Bösiger in Bad Ragaz beginnen. Im September werde ich meine Erfahrungen bei der Behandlung bei Dr. Viganò erweitern.

Meine Freizeit verbringe ich gerne sowohl drinnen wie draussen. Eine gute Geschichte freut mich ebenso wie ein Tagesausflug auf dem Tandem mit meiner Frau. Daneben liebe ich den Kampfsport Jiu-Jitsu, wobei dieser wegen der beruflichen Verpflichtungen im Moment leider eher hintenan stehen muss.

ChiroDavos

von Montag bis Freitag von

08:00 -12:00 und 14:00 - 18:00

Praxisöffnungszeiten sind abweichend.

Praxis für Chiropraktik

Promenade 33A

7270 Davos-Platz
         

                 

           081 413 78 79
 

Sam2.jpg